Stäfa, 31.03.2021

15. Information zum Coronavirus

Seit Beginn der Pandemie mussten wir keinen Ausbruch einer Infektion mit Covid-19 beklagen. Nun hat die Mehrheit der Bewohnenden bereits die 2. Impfung gegen Covid-19 erhalten. Wir freuen uns, Ihnen aufgrund der neuen Verordnung der Gesundheitsdirektion vom 30.03.2021 folgende Anpassungen der Besucherregelung gültig ab 01.04.2021 mitteilen zu dürfen:

  • Maskenpflicht im ganzen Haus und Hygieneregeln gelten weiterhin
  • KEINE Voranmeldung der Besuche nötig, falls neg. Antigenschnelltest (oder PCR Test) nicht älter als 24 Std. vorhanden bitte vorweisen
  • Contact Tracing weiterhin - keine Besuche im Zimmer, ausser mit Erlaubnis der Heimleitung oder Pflegeverantwortlichen in besonderen Fällen (palliative Situationen)
  • Besuche der Bewohnenden bei Angehörigen nach erfolgter zweiter Covid-19-Schutzimpfung erlaubt
  • Cafeteria mit Schutzmassnahmen geöffnet
  • Anmeldungen zum Mittag- oder Nachtessen mit Bewohnenden bitte mind. 24 Std. im Voraus.
  • Der Spielplatz ist wieder geöffnet

Bei Neueintritt:

  • Vorweisen eines negativer PCR Test, nicht älter als 24 Std. erforderlich, oder erfolgte Covid-19-Schutzimpfung. Mahlzeiten werden für 10 Tage im Zimmer serviert, Bewegungsfreiheit im Haus und Garten, Besuche können empfangen werden

Weitere Lockerungsschritte sind in 4 Wochen geplant.

Diese Regelungen gelten solange es die aktuelle Pandemiesituation erlaubt.

Für Fragen steht Ihnen die Heimleitung gerne zur Verfügung. Mail: info@alterszentrum-wiesengrund.ch

 

Freundliche Grüsse

Alterszentrum Wiesengrund

Eva Schmid
Heimleitung

Menü